Profil

Michael Neuhaus ist Fotograf mit dem Schwerpunkt Unternehmenskommunikation. Zu seinem Portfolio zählen Manager- und Mitarbeiterporträts ebenso wie Reportagen, Image-Fotografie und Aufnahmen im Studio. Seine Arbeitsweise ist international und crossmedial: Er fotografiert für Printmedien wie Geschäftsberichte, Unternehmensmagazine und Imagepublikationen, gestaltet Kampagnen mit, erstellt Multimedia-Reportagen und Aufnahmen für diverse Webformate.  Zu seinen Kunden gehören namhafte DAX-Unternehmen, Mittelständler, Non-profit-Organisationen und zahlreiche Agenturen. Ausgewiesene Expertise bringt außerdem in der Fotografie für Anwaltssozietäten und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften mit sowie in der Architekturfotografie.

Storytelling braucht Fotografen, die mitdenken. Deshalb legt Michael Neuhaus großen Wert auf eine enge Abstimmung mit seinen Auftraggebern. Er schätzt das kreative Miteinander – und den Anspruch, gemeinsam die beste Lösung für die jeweilige Aufgabe zu entwickeln.

Vita

1985-1991 Studium visuelle Kommunikation/Schwerpunkt Fotografie an der Fachhochschule Dortmund
1991 Gründung des eigenen Studios in Duisburg
2013 Berufung in die Deutsche Gesellschaft für Photographie

Ausgezeichnete Publikationen (fotografische Beteiligung)

BCP Best of Corporate Publishing Award 2007 „Morgenmacher“, Kundenmagazin der Metro AG
Spotlight Award und Vision Award 2008 in Silber Geschäftsbericht 2008 der DVV
Jahrbuch der Werbung 2008 Geschäftsbericht 2008 der DVV
Deutsche Standards Geschäftsbericht 2008 der DVV,
Geschäftsbericht 2009 der DVV
obs award 2008 Deutsche Bahn AG
zweitbestes PR-Foto des Jahres im Bereich Unternehmenskommunikation
Econ Awards Geschäftsbericht 2009 der DVV
Aufnahme ins Jahrbuch der Unternehmenskommunikation Geschäftsbericht 2009 der DVV
Astrid Award 2010 in Silber Kundenmagazin Energie und mehr der SWDU
Econ Award 2011 in Gold Nachhaltigkeitsbroschüre „Engineering Green Value“ der Contitech AG